Skip to main content

Babyhängematte Flugzeug

 

Babys schlafen in den ersten Monaten ihres Lebens viel. Daher kommt dem richtigen Untergrund beim Schlafen eine hohe Bedeutung zu.

Bella Chica Luxuriöse Baby Hängematte

109,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Dieser Schutz wird durch die Babyhängematte gewährleistet. Sie ist perfekt auf die Bedürfnisse von einem Säugling abgestimmt. Erhältlich sind Modelle mit Einpunktaufhängungen ebenso Zweipunkt- oder Mehrfachpunktaufhängungen. Dies ist eines der Merkmale, was die Babyhängematte Flugzeug von der für Erwachsene ausgearbeiteten Hängematte unterscheidet.

Mit dem Baby in den Urlaub

Oft wird über die Belastung durch das Fliegen mit Babys diskutiert. Dabei zeigen eine Vielzahl von Untersuchungen, dass Fliegen für Kinder nicht gefährlich ist. Erleichtern lässt sich dies mit der Babyhängematte Flugzeug, die dem Kind bei Flugreisen den optimalen Halt schenkt. Der besondere Vorteil hinsichtlich der Babyhängematte Flugzeug liegt darin, dass die verschiedenen Modelle sich leicht transportieren lassen. Beim Erwerb von einer Babyhängematte Flugzeug erhalten Kunden ein Modell, welches sich ideal auf das Kind abstimmen lässt. Jedoch gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen, um das Leben der Babys angenehm zu gestalten.

Die Babyhängematte Flugzeug, die über Jahre mitwächst

Es gibt Modelle, die bis zu einem Alter von 12 Jahren zum Einsatz gelangen. Teilweise zeichnet sich die Hängematte durch die Kombination mit einem Kindersicherheitsschlafkissen aus. Damit passt das Modell neben dem Flugzeugsitz zu jedem Autokindersitz, Fahrradkindersitz, Buggy und Reboard-Kindersitz. Eine Verwendung ist ebenfalls als Sitzerhöhung möglich. Kinder schlafen selbst bei über einen längeren Zeitraum in der Babyhängematte Flugzeug sicher, da der Kopf nicht abkippen kann. Damit ist die Möglichkeit ausgeschlossen, dass es zu Verletzungen kommen kann. Somit fällt das Fliegen für Kinder und Eltern entspannt aus.

Mit dem Baby in den Urlaub

Die Babyhängematte Flugzeug mit Mondschein

Einige Modelle zeichnen sich durch eine Ausarbeitung für das Alter von null bis fünf Jahren aus. Es handelt sich um Ausführungen, die sich durch eine Futon-Deckung auszeichnen. Sie stellt in den ersten fünf Jahren den wichtigsten Begleiter dar. Integriert ist ein verstellbarer Schultergurt. Somit kann eine Anpassung auf liegende Positionen und auf Sitzpositionen erfolgen. Außerdem zeichnet sich die Babyhängematte durch eine Kette aus, so dass ein Heben und Senken nach Bedarf möglich ist. Da es sich um ein doppeltes Kettensystem handelt, gelangt mehr Stabilität in die Sitzposition, so dass das Kind sich wohl fühlt. Zudem ist für Kinder das Einkuscheln in den Futon ein weiterer Schutz für die Reise. Ausgearbeitet ist die Hängematte aus 100prozentiger Baumwolle.

Weitere Details zur Babyhängematte Flugzeug

Damit die Zeit mit der Hängematte nicht langweilig wird, gibt es diese mit den unterschiedlichsten Farben. Auf diese Weise lässt sich die Hängematte ideal auf die Wohnungseinrichtung abstimmen. Es ist sogar ein Einsatz der Babyhängematte im Freien möglich. Zu beachten ist allerdings, dass nicht alle Hängematten wetterbeständig sind. Daher ist zu vermeiden, dass die Baumwollhängematte bei Regen im Freien hängt. Zudem darf ein Zusammenlegen der Matte im nassen Zustand nicht erfolgen. Eine nasse Hängematte ist zum Trocknen aufzuhängen. Allerdings sollten Hängematten nicht durch einen Wäschetrockner getrocknet werden. Mitunter liegt eine sehr feine Herstellung der feinen Fäden vor. Daher ist beim Abbau oder Aufbau sowie beim Transport darauf zu achten, dass es nicht zum Verheddern dieser Fäden kommt.

Mit einer Babyhängematte Flugzeug haben Babys das optimale Flugreiseerlebnis. Schließlich befinden sie sich während des Fluges in einem fachgerecht ausgearbeiteten Sitz, indem sie bequem schlafen. Daraus folgt das optimale Fluggefühl für die Eltern, da sie wissen, dass es während der Flugzeit ihrem Kind oder den Kindern gut geht. So beginnt der Urlaub richtig.

Diese Seite vorlesen lassen: